Dienstag, 17. November 2015

Novemskalender 2015 - 17. Türchen

*QUIETSCH*

(Bildrechteliegen beim Verlag)

Der Tiefe Fall der Cecelia Price von Kelly Fiore

* ungelesen und erst kurze Zeit im Raucher- und Katzenhaushalt*

Ab 14 Jahren
Hardcover: 320 Seiten
Verlag: Coppenrath
ISBN: 978-3-649-61918-5
Preis: 14. 95 Euro (hier kaufen)

 
Gewinnspielfrage

Habt ihr vor zu Backen? Oder nascht ihr lieber? Verratet mir was ihr zu Weihnachten am liebsten backt/ nascht. Ich esse sehr gerne die Vanillekipferl von den Bücherwesen *wink mit dem Zaunpfahl*

 
Teilnahmebedingungen 

1. Frage auf dem Blog in den Kommentaren beantworten 
2. Ihr seid über 18 Jahre alt und habt einen Wohnsitz in Deutschland 
3. Ihr erklärt euch im Gewinnfall bereit, namentlich auf dem Blog genannt zu werden - Zeit ist immer eine Woche. Am 1.11. habt ihr dann Zeit bis einschließlich 7.11. , beim 2.11. habt ihr Zeit bis einschließlich 8.11. etc. So haben alle die Möglichkeit immer teilzunehmen, auch wenn sie am Wochenende, oder unter der Woche nicht ins Internet kommen. - Für auf dem Postweg verloren gegangene, oder beschädigte Gewinne haften wir nicht. - Ihr müsst keine Follower werden, aber wir würden uns natürlich trotzdem freuen, wenn euch unsere Seite (HIER geht es zur passenden Facebookseite) gefällt. 
4. Wenn ihr eine Kontaktmöglichkeit hinterlassen habt, dann melde ich mich bei euch, ansonsten meldet ihr euch bitte innerhalb von einer Woche.
5. Den Gewinner werde ich unter diesem Beitrag Posten und noch einmal auf der Gewinnerliste

Viel Glück!!! 

Das 16. Türchen findet ihr hier

Und gewonnen hat...
Herzlichen Glückwunsch!
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    ich bekomme immer Sachen von meiner Mama gebacken. Sie macht das weltbeste Spritzgebäck und das ist auch mein absoluter Favorit :D
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mone, der Klappentext zu "Der tiefe Fall der Cecelia Price" ist heftig. Hast Du das Buch schon gelesen? - Ich werde backen und naschen. Dieses Jahr möchte ich mich an Lebkuchen probieren (backen) und alles mit Marzipan wird genascht. :-) LG Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      nein ich hab das Buch nicht gelesen. Das ist von den Bücherwesen in den Kalender gekommen. Aber soweit ich weiß, haben sie es auch ned gelesen. Ja der Klappentext ist schon extrem^^
      Ui Lebkuchen hab ich auch noch ned gebacken. Wir haben mit meiner Nichte Haferplätzchen gebacken und ich alleine nochmal Spritzgebäck, aber ich roll den immer aus, womit ich riesige Probleme jedesmal habe :D

      Löschen
    2. Gerolltes Spritzgebäck! Ja ... macht Sinn! ;-) Die Hauptsache ist, dass das Backen Spaß gemacht hat und dass die Köstlichkeiten schmecken! :-D

      Löschen
    3. Pssssssscht :D
      Die Aussage passt wohl einfach zu mir^^ Aber ist halt der Teig. Wenn ich sag "Plätzchen" wäre es doch langweilig^^. Schau gerolltes Spritzgebäck hat dir doch viel mehr spß gemacht :D

      Löschen
  3. Anonym11:11

    ja, ich habe vor, dieses jahr zu backen. am liebsten back ich vanilekipferl :D die mag ich nämlich sehr gerne :D

    LG, Kami-chan
    flowerchild{ät}hotmail[dot}de

    AntwortenLöschen
  4. Backen mit meinen (erwachsenen) KIndern steht auf dem Plan. Die letzten Jahre hat meine Tochter meistens mit ihrem Freund gebacken für uns alle, aber letztes Jahr haben wir uns wieder einmal alle zusammen getan, und da das solchen Spaß gemacht hat (wie in alten Zeiten), wollen wir das beibehalten :-) Wir backen u. a. Spritzgebäck in verschiedenen Variationen, ich mag z. B. Schoko-Orange sehr gern.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich habe leider überhaupt kein Bäckergen abbekommen, ich kann nur kochen.
    Ich nasche aber unheimlich gerne. Am liebsten lasse ich mich bebacken (Kekse mit Marmelade) und wenn nicht tun es auch die regulären Lebkuchen und Makronen.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  6. Hey Mone,
    Die Frage musste ich jetzt einfach beantworten. Auch wenn mich das System nicht lässt.
    Ich liebe Backen. Jedes Jahr muss ich unzählige Kekse backen. Einige werden auch an Freunde verschickt. Welche ich persönlich jetzt am liebsten mag, kann ich gar nicht so genau sagen. Ich backe alles was mir so unter die Finger kommt.
    Lg Mel
    (bookrecession(at)gmail.com)

    AntwortenLöschen
  7. Angela Baumann17:08

    Wir wollen dieses Jahr als Weihnachtsgeschenk backen. Es wird verschiedene Sorten Plätzchen geben.
    Ich esse am liebsten Berliner Brot!

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe weihnachtlichen Bananen-Schokoladenkuchen :)
    Ich habe das Rezept letztes Jahr zufällig gefunden und werde es dieses Jahr zur Adventsfeier mit Freunden auf jeden Fall wieder machen.

    Ansonsten gibt es immer Bethmännchen und Kokosmakronen - ich verschenke zudem gerne gebrannte Mandeln und selbstgemachte Pralinen.

    Das Buch hört sich total klasse an, daher versuche ich einfachmal mein Glück.

    Liebe Grüße,
    Leselinchen

    Leselinchen(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin verrückt nach Dominosteinen, kann da gar nicht mehr aufhören. :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ich backe so gern Weihnachtskekse ;)

    AntwortenLöschen