Samstag, 2. April 2016

Beautiful Secret von Christina Lauren

(Bildrechte liegen beim Verlag)

Taschenbuch: 384
Verlag: Mira Taschenbuch
ISBN: 978-3956492907
Preis: 9. 99 Euro
Blogg dein Buch


Klappentext


Eine Temperamentvolle Amerikanerin.
Ein verklemmter britischer Manager.
Heiße internationale Verwicklungen...

Ruby Miller schwebt auf Wolke sieben! Sie darf den attraktiven Stadtplaner Niall Stella, das heimliche Objekt ihrer Begierde, nach New York begleiten. Und wenn es nach ihr geht, dann wird der vielversprechende Businesstrip nicht nur ein beruflicher Höhepunkt. Die temperamentvolle Kalifornierin ist wild entschlossen, den frustrierend zugeknöpften Briten zu ihrem erotischen Sonderprojekt zu machen...

Niall Stella kommt ganz schön ins Schwimmen! Bei Frauen war er immer der perfekte Gentleman, doch die Geschäftsreise mit der aufregend tabulosen jungen Kollegin stürzt ihn in sinnliche Turbulenzen. Er verabscheut unverbindliche Affären, aber Rubys natürlichem Sex- Appeal zu widerstehen, erweist sich als Ding der unmöglichkeit.


Meine Rezi


Ruby arbeitet als Praktikantin bei Richardson – Corbett Consulting und möchte es weit bringen in ihrer beruflichen Laufbahn. Dafür arbeitet sie hart und das macht sich bezahlt.
Seit Monaten schwärmt sie für den Vizepräsidenten der Firma und das weiß ihre Freundin Pippa, die mit ihr dort arbeitet. Im Fahrstuhl und im Beisein anderer sinniert sie über den Penis von Niall Stella, was Ruby sehr unangenehm ist und doch verliert sie sich in ihren Gedanken. In Meetings beobachtet sie Niall und wenn er sie anschaut, vergisst sie alles um sie herum. Als verkündet wird, dass dieser für einen Monat aus beruflichen Gründen nach New York reist, macht sie sich lautstark bemerkbar und läuft hochrot an. Doch wie es der Zufall so will, kann Niall`s Kollege die Reise nicht mit ihm antreten und so muss Ruby für ihn einspringen. Wie soll sie das bloß überstehen. Einen Monat in Reichweite dieses attraktiven Mannes?!

Arme Ruby. Einen Monat so ganz alleine in New York mit dem Mann ihrer Träume. Hotelzimmer an Hotelzimmer. Ich hatte fast ein wenig Mitleid. Aber nur fast...
Diese Frau war mir sofort sympathisch. Sie ist tollpatschig und tritt in jedes Fettnäpfchen, was sich ergibt.
Wunderbar ist, dass wir auch in diesem Teil wieder viele bekannte wiedertreffen, wie z. B. Max Stella aus Beautiful Stranger. Als Niall`s Bruder spielt er natürlich auch wieder mit. Wie könnten wir ohne die tollen Paare aus den anderen Büchern diese Reihe lesen?!

Da ich von dem dritten Teil dieser Reihe Beautiful Player von Christina Lauren nicht so begeistert war, wie von Beautiful Bastard und Beautiful Stranger, hatte ich ein wenig Angst vor Beautiful Secret. Völlig zu unrecht! Christina Lauren sind zu ihrem perfekten Maß zurückgekehrt. Ich habe viel gelacht, tränen verdrückt und war sehr angetan von einigen Passagen! DAS ist Erotik! Bitte hört niemals auf mit dieser Reihe. Ich möchte noch viele weitere Bücher, mit allen bekannten Charakteren aus den anderen Büchern.


Mein Fazit


Heiß heiß heiß! Ich möchte bitte noch ganz viele Teile von der Beautiful – Reihe! Danke.


Beautiful Secret von Christina Lauren bekommt von mir

>>>>> 5 von 5 <<<<< möglichen Herzen 


Kommentare:

  1. Huhu!

    Die Beautiful Reihe mag ich auch sehr gerne. Band 1 konnte mich nur durchschnittlich packen, dafür hat Band 2 mich total überzeugt. Weiter bin ich leider noch nicht, habe den Player und das Secret aber schon auf meiner Wunschliste. ;) Schön, dass dich das Buch so überzeugt hat! :D

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Ich denke da gehen die Geschmäcker eh immer auseinander. Ich persönlich liebe einfach ihren Schreibstil. Schwups ist man durch mit dem Buch :D Bin gespannt, wie du die anderen Teile findest. Du kannst auch sehr gerne die Links zu den Rezensionen unter meinen posten. Mich interessiert immer, ob es andere genauso sahen oder eben nicht. Und die Leser freuen sich sicher auch über eine andere Meinung :)
      Liebe Grüße
      Mone P. <3

      Löschen