Sonntag, 6. November 2016

Novemskalender 2016 - 6. Türchen

*Quietsch*

(Bildrecht liegt beim Studio)

Filme befinden sich in einem Katzen- und Raucherhaushalt


Ich verlose hier ein Filmpaket mit Loverboys 
und Snowwhite & the Huntsman


Gewinnspielfrage

Habt ihr dieses Jahr einen Film, der euch besonders gut gefallen hat?




 
Teilnahmebedingungen 

1. Frage auf dem Blog in den Kommentaren beantworten 
2. Ihr seid über 18 Jahre alt und habt einen Wohnsitz in Deutschland 
3. Ihr erklärt euch im Gewinnfall bereit, namentlich auf dem Blog genannt zu werden - Zeit ist immer eine Woche. Am 1.11. habt ihr dann Zeit bis einschließlich 7.11. , beim 2.11. habt ihr Zeit bis einschließlich 8.11. etc. So haben alle die Möglichkeit immer teilzunehmen, auch wenn sie am Wochenende, oder unter der Woche nicht ins Internet kommen. - Für auf dem Postweg verloren gegangene, oder beschädigte Gewinne haften wir nicht. - Ihr müsst keine Follower werden, aber wir würden uns natürlich trotzdem freuen, wenn euch unsere Seite (HIER geht es zur passenden Facebookseite) gefällt. 
4. Wenn ihr eine Kontaktmöglichkeit hinterlassen habt, dann melde ich mich bei euch, ansonsten meldet ihr euch bitte innerhalb von einer Woche.
5. Den Gewinner werde ich unter diesem Beitrag Posten und noch einmal auf der Gewinnerliste



Viel Glück!!!


Da sich der erste Gewinner nicht gemeldet hat, wurde neu ausgelost. Und gewonnen hat...
 
Wayland liest

Herzlichen Glückwunsch!!! 
Viel Spaß mit deinem Gewinn. Bitte melde dich doch bei mir damit ich dir den Gewinn zusenden kann :)

 

Kommentare:

  1. Hi Mone,

    Also ich fand dieses Jahr viele Filme toll 😆 z.B. findet Dori, auf den ich mich schon Jahre gefreut habe oder auch die Insel der besonderen Kinder. Der war allerdings auch ein bisschen abgedreht 😆 und ich freue mich noch auf phantastische Tierwesen, und wo sie zu finden sind. Den schaue ich mir am 16ten an 😆

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu wayland,
      ich gehe selten ins Kino (war in diesem Jahr glaube ich 4 Mal), aber Dori und auch die Insel habe ich gesehen :)

      LG,
      Bücherfee

      Löschen
    2. Hi Bücherfee,

      das ist ja lustig :) und wie fandest du sie und was waren die anderen beiden?

      Viele Grüße,
      Wayland

      Löschen
  2. Hey :)
    Danke für die tolle Aktion.
    Dieses Jahr hat mir besonders "Ein ganzes halbes Jahr" gefallen.
    Liebe grüße Shuting:)

    AntwortenLöschen
  3. karin10:14

    Hallo und guten Tag,

    eindeutig mein Höhepunkt in diesem Kinojahr"Star Trek Beyond" !!!

    Ich liebe Raumschiffes Enterprise, James „Jim“ T. Kirk und seine Mannschaft in der Anfangsphase....da geht nichts rüber...augenwickern...

    Danke für die tolle Gewinnmöglichkeit....schönen Sonntag

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Lisa12:12

    Bei mir war es Doctor Strange. Ich bin generell ein großer Benedict Cumberbatch Fan, seit ich ihn zum ersten Mal bei Sherlock gesehen habe! :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    lisa.bresgott@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Tiffi200012:30

    Hallo,

    ich habe schon einige gute Filme dieses Jahr gesehen, mich konnte z.B. "Raum" total überzeugen, aber auch "The Lobstet" war toll und hat mich sehr überrascht. Freuen tue ich mich dieses Jahr natürlich noch besonders auf die Phantastischen Tierwesen :D

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Anonym12:40

    Hallo und vielen Dank für dieses schöne Novemskalendertürchen! Mein Lieblingsfilm dieses Jahr ist bislang die Neuverfilmung von "Die glorreichen Sieben".

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganzes halbes Jahr war sooooo toll und soooo traurig.

    AntwortenLöschen
  8. Anonym22:28

    Servus,

    es gab dieses Jahr generell einige sehr tolle Filme oder sie folgen noch: Findet Dorie, Bridget Jones Baby, Inferno, Doctor Strange, X-Men: Apocalypse, Star Trek, die Insel der besonderen Kinder! Ich freue mich schon auf Star Wars: Rogue Nation One, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind und Florence Foster Jenkins!

    Cineastische Grüße,
    Zoltan

    pretender955(ät)gmx.net - Weil Wordpress irgendwie nicht geht :/

    AntwortenLöschen
  9. mir hat suicide squad sehr gut gefallen

    Liebe Grüße

    Claudi
    glueckspilz82[at]gmx[.]de

    AntwortenLöschen
  10. Tidels22:51

    "Ein ganzes halbes Jahr" ist mein Favorit bisher gewesen

    AntwortenLöschen
  11. HUHU du liebe, ich gehe sehr gerne und auch häufig ins kino. will einfach alte gewohnheiten nicht aufgeben :) suicide squad fand ich extrem toll, auch der soundtrack war klasse. blair witch dagegen dachte ich, er packt mich mehr. deswegen ist er eher der enttäuschenste dieses jahr,, ansonsten wurde ich noch nicht negativ überrascht

    lg junibrummer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Hey :)
    für mich war es dieses Jahr irgendwie eher das Jahr der Serien ;) Downton Abbey, Sherlock, Suits, House of Cards und natürlich Game of Thrones :D
    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Hey ☺

    Ich hatte mehrere Filmhighlihts dieses Jahr:
    - Ein ganzes halbes Jahr
    - Findet Dorie
    - Pets

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  14. Anonym13:54

    Der Vollposten ist mein absoluter Lieblingsfilm in 2016.Es geht um einen italienischen Beamten der in den hohen Norden versetzt wird.Es ist eine Komödie und ich musste soviel lachen wie schon lange nicht mehr.Ich kann ihn nur empfehlen!Ich folge Dir auf facebook unter dem Namen Hussein Moussa

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    da ich in diesen Jahr gerade mal einen neuen Film gesehen hab fällt mir die Beantwortung der Frage natürlich nicht schwer..
    Nach dem war mein Highlight in diesen Jahr Pets.. allerdings muss ich dazu sagen habe ich ihn mir lustiger vorgestellt.

    LG
    cassie.blatt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    ich gehe normalerweise sehr gerne ins Kino, aber aus gesundheitlichen Gründen habe ich es dieses Jahr leider noch kein Mal geschafft, darum kann ich die Frage leider nicht beantworten.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Meine Lieben,

    ich muss ja gestehen, dass ich mir sehr viel Inspiration von euch hole :)
    Ich selber gehe kaum ins Kino, auch wenn mich viele der von euch genannten Filme interessieren würden.
    Findet Dori zum Beispiel <3
    Allerdings habe ich mitbekommen das Dori diesmal jemand anderes spricht? Wie ist die Stimme jetzt? Ich fand Anke Engelke einfach perfekt für Dori.

    Lg Mone <3

    AntwortenLöschen