Montag, 13. März 2017

Der ultimative Sex für Frauen - So bringen Sie sich und Ihren Partner um den Verstand von Charlotte Labouche

(Bildrechte liegen beim Verlag)

Softcover: 192 Seiten
Verlag: mvg Verlag
ISBN: 978-3-86882-696-8
Preis: 9. 99 Euro (hier kaufen)



Klappentext


Aufregender Sex gehört zu den schönsten Dingen, die man in seinem Leben erfahren kann. Und das Beste dabei ist: Alles, was Sie wissen müssen, um eine verführerische Liebhaberin zu sein, erfahren Sie in diese Buch.

Charlotte Labouche verrät Ihnen nicht nur, wie Sie beim Sex die geheimen Bedürfnisse Ihres Partners erfüllen, sondern auch, wie Sie dabei gleichzeitig Ihre eigene Lust steigern.

Jedes Kapitel in diesem Buch wird ein neues Kapitel in Ihrem Leben schreiben und Ihnen zeigen, wie Sie die vollkommene sexuelle Ekstase erleben können.

Dieser Ratgeber lädt Sie zu einem Streifzug rund um das Thema Sex ein, gibt Ihnen lustvolle Anregungen und erweitert Ihren erotischen Horizont. Mit diesem Wissen wird jede Frau zur Sexgöttin!


Meine Rezi


Direkt vorweg. Durch das Wissen im Buch werdet ihr natürlich keine Sexgöttin. Auch, wenn es schön wäre, wenn es so einfach ist. Die Sexgöttin steckt in jedem von euch (Ausnahmen bestätigen die Regel) und vielleicht hilft dieses Buch dabei, sie aus euch raus zu lassen. Allerdings liegt es an euch, ob ihr die sexy Bestie auch rauslasst, oder sie da bleiben lasst, wo sie ist.
Der Klappentext hört sich natürlich toll an und das Buch ist auch sehr angenehm zu lesen. Etwas neues gab es hier für mich nicht. Auch nichts, das ich nicht schon ausprobiert hätte, bis auf einige Begriffserklärungen. Ich persönlich finde Sex toll. Und wenn man den richtigen Gegenpart dazu hat, dann macht es richtig Spaß.
Ich denke, um eine Sexgöttin zu werden müsst ihr nur eins tun und das ist los lassen. Hört sich einfach an, ist es aber ganz und gar nicht. Wir Frauen denken meist zu viel beim Sex. Man muss nicht jedes Mal kommen, um guten Sex zu haben. Befriedigt sein, kann man auch ganz ohne. Wichtig ist alleine die Kommunikation. Es ist wichtig, jemanden an seiner Seite zu haben, bei dem man sich entspannen kann und mit dem man alles besprechen kann!

Diesen Ratgeber würde ich Frauen empfehlen, die sich selber beim Sex neu entdecken wollen. Habt ihr gerade eine lange, eintönige Beziehung hinter euch, in der es nur die Missionarsstellung gab, bis ER fertig war? Oder hattet ihr vielleicht einen Partner, der Sex nur als Pflicht ansah (Soll es geben). Oder wollt ihr einfach ein bisschen Würze in die vorhandene Beziehung bringen, in der der Sex eher so fade ist das ihr schon ans Staubwischen denkt? - Dann ist dieses Buch genau richtig. Ich denke es wird eine Entdeckungsreise für euch.

Ich habe selbst überlegt, ob ich es meinem Jugendlichem Kind (was ich nicht habe) in die Hand drücken würde. Oft wollen Jugendliche nicht mit ihren Eltern über das Thema Sex reden. Da bin ich der Meinung, man kann auch Ratgeber zur Hilfe ziehen. Allerdings bin ich auch der Meinung das, gerade in dieser sexualisierten Zeit, die Jugendlichen ihre Erfahrungen erst selber machen müssen, bevor sie sich einen Ratgeber zur Hilfe suchen. Wenn die ersten Erfahrungen dann aber gemacht wurden, finde ich diesen Ratgeber ganz angenehm. Man muss ja nicht alles abarbeiten, was in diese Buch steht. Doch man kann sich auch selber entdecken. Vielleicht wird man dadurch neugierig, oder man lässt eine Praktik ganz aus.


Mein Fazit


Ich habe hier zwar für mich nichts neues gelesen, jedoch lese ich diese Ratgeber sehr gerne. Man muss sich öfter in Erinnerung rufen, was man alles machen kann, damit es nicht zu eintönig wird.


Der ultimative Sex - So bringen Sie sich und Ihren Partner um den Verstand von Charlotte Labouche bekommt von mir

>>>>> 4 von 5 <<<<< möglichen Herzen

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen