Samstag, 1. April 2017

Bodyshaping mit Fatburning HIIT Pilates & Yoga mit Kate Hall

(Bildrechte liegen beim Herausgeber)


Darsteller: Kate Hall
Format: Dolby, PAL
Sprache: Deutsch
Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
Studio: WVG Medien GmbH
Erscheinungstermin: 31. März 2017
Produktionsjahr: 2017
Spieldauer: 150 Minuten 
ASIN: B01N9LY6LO
Preis: Zur Zeit 17. 99 Euro (hier kaufen)
Edel:Motion
Celebrity Sports
Glücksster- PR 


 
Inhalt


Die Kombination des körperstraffenden und fettverbrennenden Pilates High Intensity Intervall Training (HIIT) sowie dem meditativen Yoga bildet das optimale Trainingsprogramm, um Körper und Seele zu stärken. Und genau das präsentiert dir Kate Hall in ihrem umfangreichen und ganzheitlichen Workout- Programm Bodyshaping.

Bei den Fatburning HIIT Pilates Workout wechseln sich kurze, hochintensive Belastungsphasen mit kurzen Erholungsphasen ab. Dieser Mix hat es in sich, denn nicht nur während des Workouts verbrennst du viele Kalorien. Dank des HIIT- Nachbrenneffekts ist der Energieverbrauch deines Körpers auch nach dem Training noch deutlich höher! Zugleich kräftigen, entspannen und dehnen die Elemente des Pilates deine Tiefenmuskulatur, wodurch du schöne und definierte Muskeln bekommst.

Durch das Fatburner- Special wird dein Stoffwechsel nochmal richtig in Schwung gebracht und Körperfette verbrannt.

Die Yoga- Übungen führt Kate sehr bewusst und mit großer Konzentration durch. Gezielt werden die verschiedenen Körperbereiche Bauch, Beine und Po, sowie Rücken und Arme angesprochen. Das erste Yoga- Workout wird dir zu mehr Energie verhelfen, während dich das zweite Workout rundum entspannt.

Und da wahre Schönheit bekanntlich von innen kommt, führt Kate durch zwei Meditationen, die Energien freisetzen, Chakren aktivieren und Balsam für deine Seele sind. Du wirst von innen heraus strahlen.


Meine Rezi


Mich persönlich überzeugt Kate Hall mit ihrem Fitnessprogramm. Was mich an diesem fasziniert, sind einfach mehrere Faktoren. Ihr Yoga eignet sich auch für Anfänger, der ich bin. Sie betont immer wieder, dass man nur so weit gehen soll, wie man kann und nicht übertreiben soll. Dies hört man selten und man ist dann enttäuscht, wenn man nicht genauso gelenkig ist, wie die Trainerin im Video. Das hat man hier zum Glück nicht. Kate bekommt es hin, dich durch das Programm hindurch zu motivieren. Das Menü ist wie immer sehr übersichtlich und angenehm.
Ich mache sehr gerne Yoga mit ihr. Ihre Stimme ist einfach angenehm und trotz, das ich meine Muskeln in Bewegung setzte, habe ich das Gefühl innerlich zu entspannen. Die Entspannung nach dem Yoga genieße ich richtig, um wieder runter zu kommen. Bei den anderen Übungen haben sie mir sogar gefehlt, so sehr genieße ich diese.

Ich leide seit Jahren unter Rückenproblemen und auch zur Zeit hat sich meine Wirbelsäule verschoben, was Schmerzen mit sich bringt. Das hat mich für den Sport einfach oft auch ausgenockt und ich konnte einfach nichts machen, da einfach jede Übung weh tat. Doch Kates Yogaprogramm kann ich mit den Schmerzen machen. Wenn ich eine Übung mal nicht ganz hinbekomme, weil ich durch den Schmerz nicht alles durchdrücken kann, ist es Okay. Ich gehe nur so weit, wie es in Ordnung für mich ist.

Pilates war für mich auch das erste Mal und ich muss gestehen, dass ich nach ca. sieben Minuten schon am hecheln war. Zum Glück kann ich über mich selber lachen und weiter machen. Pilates ist auch sehr angenehm, wobei es schon ein bisschen mehr hier und da zu ziepen beginnt. Nach wenigen Sekunden beißt man die Zähne zusammen und wundert sich, welche Regionen am Körper alles brennen können. Das schöne an diesem Brennen ist, dass man wirklich merkt, dass man etwas tut.
Ich muss mich dann immer zusammenreißen, wenn Kate Hall sagt „Und immer schön entspannt Atmen“. Es ist gut, dass sie das immer wieder erwähnt mit dem Atmen, denn ich bin oft jemand, der sich so auf die Übung konzentriert und einfach mal das Atmen vergisst. Aber wenn sie vom entspannten Atmen redet und man selber schon bei der Schnappatmung angekommen ist, dann ist das gar nicht so einfach. Sie bringt mich dann meist zum Lachen.

Das Fatburning- Programm ist dann für die ganz harten. Nach zwei Minuten habe ich mich gefragt, wie lang das Programm noch geht. Irgendwann power ich beide Übungen durch, ohne Pause. Kann allerdings noch etwas dauern.

Ich wünsche mir viel viel mehr solche Sportvideos mit Kate Hall. Am liebsten mache ich mit ihr Yoga, doch was mir sehr gut gefällt, ist einfach das für jeden etwas dabei ist. Und nicht nur das. Man hat nicht jeden Tag auf das gleiche Lust und hier hat man gleich die Wahl zwischen Yoga, Pilates oder Faturning HIIT. Oder heute mal nur meditieren?
Ich nutze ihre Meditationen nach jedem Sport noch zusätzlich und eine hat sogar dafür gesorgt das mir die Tränchen runter kullerten.

Leider habe ich hier zwei negative Punkte entdeckt, die ich sehr schade finde, weil sie nicht an Kate Hall liegen, sondern an der Produktion.

Hier ist die Hintergrundmusik einfach zu laut und man muss sich sehr darauf konzentrieren, was Kate sagt. Dies macht den ganzen Sport weniger entspannt. Dabei hat sie die perfekte Stimme.
Das zweite, was mir aufgefallen ist, ist das am Ende der Meditationen der Bildschirm weiß wird. Das heißt man hört Kate noch sprechen, doch der Bildschirm ist weiß. 




Mein Fazit


Hier sollte für jede Laune etwas dabei sein. Möchtest du heute Yoga, Pilates oder Fatburning HIIT machen? Oder einfach nur Meditieren? Hier hast du die Wahl.


Bodyshaping mit Fatburning HIIT Pilates & Yoga mit Kate Hall bekommt von mir

>>>>> 4 von 5 <<<<< möglichen Herzen




 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen